Buchbesprechung "Verirrt – Seelenmagie 2" von Alana Falk

Lena und Cay sind zusammen auf seinem Schloss
und währen Lena sich in der Magie übt,
versucht Cay herauszufinden,
wie der Fluch zu lösen ist.

“Verirrt – Seelenmagie 2” von Alana Falk

VerirrtBookshouse Verlag
Juli 2015
Seiten: 508
Print: 15,99 EUR
ISBN:
9789963529209
e-book: 7,49 EUR
ISBNs:
9789963529216 (.pdf)
9789963529223 (.epub)
9789963529230 (.mobi)
9789963529247 (.prc)

Mehr übers Buch

Zum Glück musste ich nicht auf Band 2 warten, sondern konnte mich gleich wieder in das Abenteuer um die Beiden stürzen.

Diesmal wurde es düsterer, aber nicht weniger spannend. Während Cay fast verzweifelt nach einem Weg sucht, den Fluch aufzuheben, übt Lena sich in der Magie.

Der Leser (und auch Lena) erfährt immer mehr über Cays dunkle Geheimnisse, lernt zu verstehen, was ihn antreibt. Doch Unsicherheit macht sich in beiden breit – ist Cays Liebe zu Lena echt oder nur ein Teil des Fluchs?

Und dann sind da noch Oliver, der behauptet, ihr Vater zu sein und ihr angeblicher Bruder – welche Rolle spielen sie?

Wenn es darum geht, den Spannungsbogen straff zu spannen, dann ist Alana darin eine Meisterin. Man fliegt nur so über die Seiten, leidet mit Lena und Cay und ist zum Schluss völlig am Ende. Warum? Das müsst ihr selbst herausfinden, denn es wäre ein zu großer Spoiler. Aber ich weiß, dass auch Alana dies nur schweren Herzens getan hat.

Fazit:


verirrt langDie Fortsetzung von “Unendlich” ist genauso spannend und um einiges düsterer. Viele Geheimnisse in “Verirrt werden gelüftet, neue kommen hinzu.

Doch auch diesmal gelingt es Alana mich umgehend in ihren Bann zu ziehen. Ich warte sehnsüchtig auf den dritten Band, der leider erst im Sommer 2016 erscheinen wird. 
linie

Weitere Beiträge zu Alana Falk findet ihr auf der Seite “Sortierung nach Autoren”.

Eulengrüße

Was möchtest du mir mitteilen?